Farbliche Gestaltung von Skulpturen und Objekten

Vergolden, Fassmalen, Restaurieren

Unsere Kurse „Farbliche Gestaltung von Skulpturen und Objekten“ sind für Sie das Richtige, wenn Sie …

  • gerne mit Farbe experimentieren und/oder traditionelle Maltechniken entdecken wollen.
  • Einsteiger oder Fortgeschrittener sind.
  • Wert auf individuelle Betreuung in kleinen Kursgruppen legen.
  • von fachlich versierten Kursleitern unterrichtet werden wollen.
  • sich gerne von Gleichgesinnten inspirieren lassen.
  • sich weder zu jung noch zu alt dafür fühlen!

Kursangebot

OA
Vergolden, Fassmalen, Restaurieren
Sie möchten mit Farben, Beizen, Gold und Silber experimentieren, haben aber noch keine Erfahrung damit?
OB
Vergolden, Fassmalen, Restaurieren
Die farbliche Gestaltung von Skulpturen ist für Sie kein Neuland mehr? Sie möchten verschiedene neue Techniken und Materialien kennenlernen, obwohl Sie kaum Vorkenntnisse haben? Sie suchen jemanden mit Erfahrung und Kompetenz, der Ihnen das notwendige Basiswissen Schritt für Schritt vermittelt? Dann sind Sie bei uns fündig geworden!
OC
Vergolden, Fassmalen, Restaurieren
Die grundlegenden Arbeitsschritte beim farblichen Gestalten von Skulpturen sind Ihnen vertraut?

Spezialkurse farbliche Gestaltung von Skulpturen und Objekten

OD
In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Techniken der farblichen Gestaltung kennen und arbeiten mit unterschiedlichen Materialien.
OE
Es werden Ihnen die grundlegenden Arbeitsschritte zum Beizen und Bemalen von traditionellen Schnitzereien vermittelt.
OG
Kettensägenskulpturen frisch vollendet machen Freude.

Interaktiver Übersichtskalender für Kurse "Farbliche Gestaltung von Skulpturen und Objekten"

Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

Materialpauschale und geeignete Objekte:

Materialien wie Farben, Beizen, Wachs, Kreide und Poliment werden von uns zur Verfügung gestellt und als Materialpauschale verrechnet. Gold, Silber sowie alle weiteren Materialien können Sie bei uns erwerben oder aber von zu Hause mitbringen. Eine Vergütung der Materialpauschale erfolgt in diesem Fall jedoch nicht. Gerne können Sie naturbelassene Schnitzereien zum Kurs mitbringen oder bei uns günstig erwerben. Geeignet sind Modelle, die Haut (Gesicht), Kleidung, Umhänge, Bordüren etc. aufweisen. Wenn Sie eine Skulptur restaurieren möchten, senden Sie uns bitte unbedingt vorab ein Foto des Stückes zu. Nur so können wir die Machbarkeit der Restauration im Kurs abklären.