Modellieren eines Kopfes/Porträts in Ton

Wochenkurs ganztägig

Zielgruppe:
Anfänger und Fortgeschrittene
Programm:

Eine Einführung in die Proportionen und die Anatomie des Kopfes steht am Beginn dieses Kurses. Nach der Erstellung einer Armatur wird mit Ton der Kopf aufgebaut. Dies kann entweder massiv geschehen oder im Hohlaufbau (damit der Kopf anschließend gebrannt werden kann). Der Kursleiter steht Ihnen bei allen Arbeitsschritten hilfreich zur Seite und gibt Tipps, wie Sie Ihrem modellierten Kopf einen unverwechselbaren Charakter verleihen.

Wichtig:

Das Format des Kopfes kann frei gewählt werden. Die benötigte Menge an Ton bzw. Plastilin können Sie von zu Hause mitbringen oder bei uns beziehen.

Termine:

07.05. – 13.05. | 14.05. – 20.05. | 10.09. – 16.09. | 17.09. – 23.09.

Preise:
1 Woche / 2 Wochenkombination
Ganztageskurs€ 505,- / € 920,-
Im Kurspreis sind zusätzlich folgende Leistungen inbegriffen:
Kurszeiten:
So 18.00 Uhr: Kursvorbesprechung
Wochenkurs ganztägig:  
Mo – Fr 08.30-12.00 Uhr und 13.30-18.00 Uhr
Sa 08.30-12.00 Uhr
Nachmittagskaffee 15.30-16.00 Uhr
Wochenkurs halbtägig:  
Mo - Sa 08.30-12.00 Uhr
Kurzkurs 2½ Tage:  
Variante 1: Montag – Mittwoch Mittag
Variante 2: Donnerstag – Samstag Mittag
Kurszeiten wie beim Wochenkurs ganztägig.
Kursvorbesprechung am Mittwoch um 17.30 Uhr
Sonstiges:
Materialkosten werden gesondert verrechnet. Vorhandenes Material können Sie jedoch auch gerne von zu Hause mitbringen.

Kursanmeldung