Drechseln mit Gießharzen

Zielgruppe:

Drechselbegeisterte mit Grundkenntnissen

Programm:

Unser Gastdozent Karl Wegehingl hat sich intensiv mit Epoxid- und Polyesterharzen auseinandergesetzt, um sie in Kombination mit Holz für dekorative Drechsel-Exponate verwenden zu können. Die Harze werden ohne Vakuum und Druckbehälter verarbeitet. Jeder Teilnehmer erlangt beim Drechseln einer eigenen Schale aus Holz und Epoxy, anhand der praktischen Verarbeitung, wertvolles Wissen über Mischungsverhältnisse und Aushärtezeiten. Anschließend kann jeder Teilnehmer in eine frei wählbare Form verschiedene Dinge (wie Holzstücke, Späne, etc.) in Harz eingießen und diese dann drechseln.

Wichtig:

Der Kursablauf richtet sich nach den Trockenzeiten. Die Materialkosten werden je nach Verbrauch berechnet (ca. € 90,-).

Termine:
04.07.2021 - 
10.07.2021 | 
26.09.2021 - 
02.10.2021 | 
Im Kurspreis inkludiert:
  • Gebuchter Kurs
  • Alle notwendigen Werkzeuge
  • Abschlusszertifikat
  • Abschlussessen am Freitagabend (inkludiert bei Wochenkursen)
  • Nachmittags-Kaffee / Tee
  • Seminargetränke
  • Mittagsmenü inkl. Getränkebuffet
  • Begleitende Theoriestunden (Montag – Freitag)
Preise:
1 Woche / 2 Wochenkombination
Ganztageskurs€ 650,– / € 1220,–
Kurszeiten:
-

Kursanmeldung