austria.gif A-6652 Elbigenalp 63 / Tirol
FON: +43-(0)5634-6215
FAX: +43-(0)5634-6128
eMail: geisler-moroder@aon.at
germany.gif
gb.gif
usa.gif
Skulpturen aus Fund- und Schwemmholz

Wochenkurs ganztägig, 43,5 Stunden
Zielgruppe: Anfänger und Fortgeschrittene

Programm: Das Lechtal ist der ideale Ort, um die Schätze der Natur zu entdecken. Gemeinsam mit dem Kursleiter wird an den Ufern von Fluss und Wildbächen nach interessanten Hölzern Ausschau gehalten. Die von der Natur geformten Strukturen sind der Ausgangspunkt für die weitere Bearbeitung. Dabei kommen neben jeder Menge Kreativität und Inspiration zahlreiche Werkzeuge wie (Ketten-)Säge, Beil, Schnitzeisen, Raspeln, Feilen und Schleifmaschine zum Einsatz. Dazwischen muss immer wieder Zeit bleiben, um innezuhalten, sich vom bisher Geschaffenen inspirieren zu lassen und im Austausch mit Kursleiter und -kollegen die weiteren Bearbeitungsschritte festzulegen.

Wichtige Informationen: Der Kurs findet in unserem neuen Bildhauer-Pavillon statt. Bringen Sie bitte je nach Jahreszeit warme Arbeitskleidung und eine Schutzbrille mit! Eine Grundausstattung an Werkzeugen wird bereitgestellt. Sollten Sie Werkzeuge (große Schnitzeisen, Beil, Hand- und Kettensäge, Winkelschleifer, Raspeln etc.) zu Hause haben, bringen sie diese bitte mit.

Informationen zum Programmablauf und zum Theorieprogramm >>>hier

Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 8 Personen

Preis 2015:
1 Woche Kurspreis € 480,-- / 2 Wochenkombination € 870,--

Im Preis inkludiert
ist Mittagessen und Nachmittagskaffee.

Termine 2015: 02.08. - 08.08.2015

Kombinationskurse: Nutzen Sie die Möglichkeiten unserer Schule und kombinieren Sie Kurse unterschiedlicher Fachrichtungen zu einem einzigartigen Wochenkurs! Näheres dazu finden Sie >>>hier

 

Informationen:

Inspiriert von der Natur werden die Schwemmhölzer gestaltet und trottzdem in ihrer Urtümlichkeit erhalten.